Steve's Blog Ein weiteres tolles WordPress-Blog

29Nov/090

Hella berichtet: Klassenfahrt Nr. 1

panda gemütlich

Da bin ich schon wieder! Nun mache ich mal alles in einem Aufwasch. Erster Urlaub, erste Klassenfahrt. Ich komme wirklich rum. Das Tolle daran, jedes Jahr fahren alle Klassen (5.-12.) zur gleichen Zeit weg. In diesem Jahr bin ich als Begleitung für eine 11. Klasse mitgefahren. Wir machten uns auf den Weg nach Chengdu in die Provinz Sichuan. Da das hier alles etwas größer ist, wird auf Klassenfahrten auch mal der Flieger genommen. Man hat dann einen Guide des Reiseunternehmens dabei, einen Local Guide und einen Bus incl. Fahrer. Sehr praktisch, man brauch sich um nichts mehr zu kümmern. Sogar die Schüler werden gezählt!!

chengdu panda

Am meisten habe ich mich auf die Pandas gefreut. Janna und ich hatten da früher Kuscheltiere von (Putzi und Schnurz, oder so...). Und jetzt mal live, nein, ich verschone euch mit "mein erstes Mal...". In der Aufzuchtstation haben wir dann noch ganz kleine Bündel gesehen. 

Wir haben dann den Giant Buddhas in Leshan gesehen. Wow, ein riesiges Ding - 71 m hoch. Leider wars so nebelig, dass man kein richtig gutes Bild machen konnte.

Dann wurde jeden Tag "gehikt". Nun weiß ich auch was der Chinese mit Hiking meint. Treppenstufen auf- und absteigen!! Am Donnerstag waren wir im Gebirge vom Mount Emei und sind stundenlang (!!) Treppen runter"gewandert". Es gab klarstes Wasser, hier und da einen Tempel (jeden Tag mindestens einer), Bambuswälder, Affen haben wir auch gesehen, aber die wirkten so ein bisschen tourimäßig hindrapiert...

chengdu tempel

kerzen tempelgiant buddha leshan hiking  tempel chengdu sw  

Ich weiß gerade nicht, warum die Photos so klein sind...mmh. Wir gehen jetzt erstmal zum "Sichuaner" um die Ecke...

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
29Nov/090

Hella berichtet: Urlaub…

Hallo, ihr da draußen,

liebe Ivonne, ich habe dich jetzt so lange warten lassen, aber ich wollte auf den Photobeweis warten. Du fragtest, was denn ein Qingdao sei. Hier die Antwort. Es ist BIER!!!Zwei Qingdao und zwei komische Vögel

Jetzt fragst du dich, ob ein chinesisches Bier denn eine schlimme Augenkrankheit auslöst. Nein, nein, so sehe ich jetzt eben aus:hüpf, hüpf

 

 

Ich freue mich über meine ersten Ferien, die wir in Qingdao verbracht haben. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten (der erste Flieger wollte uns nicht mitnehmen - es flogen aber noch unzählige von der Konkurrenz), haben wir Qingdao nach einer guten Flugstunde erreicht und trafen dort auf unsere lustige Reisekumpanin Traudel, die uns abends gleich in die örtliche Seafoodmeile lotste. Dort hatte man das zweifelhafte Vergnügen, die armen Tierchen vorher noch persönlich kennenzulernen (und eben auszuwählen), um sie dann zu verspeisen.                                                                                                                                                                                                                     Am Dienstag kamen dann noch Sandra und Kristin hinzu, die wir am Hotel gebührend in Empfang nahmen. Da gerade National Holidays waren, haben sehr viele Chinesen die Zeit zur Eheschließung genutzt. Hochzeiten am laufenden Band...

seafood mit traudel

hochzeit in qingdao

 

 

 

 

 

 

Ach so, mein erstes Teefeld habe ich auch gesehen, im Laoshan-Gebirge waren wir auch und haben am schönen Strand die Sonne genossen.  Schön, wars. Den Abschied haben wir dann in der schön schraddeligen Lennon-Bar gefeiert. Nette Kneipe mit Live-Band und ordentlichen Drinks. Allerdings zog das köstliche Essen eine akute Verknofung nach sich, die bis zum übernächsten Tag anhielt.

Tschüß Qingdao - wir kommen sicherlich wieder!

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
26Nov/092

Video, Video, Vi de o

haus 2

Ähm, mußte erst n Tunnel einrichten, aber jetzt läuft alles.

st

(a bisi woas geht alawei)

9Nov/090

Bildas ihr braucht mehr Bildas, ne!

Heute mal ohne Um - und Abschweife eine Art:" Best of Canon Camera, Shanghai die ersten 3 Monate"

Karte war voll, - tja und da meine reiselustige Gattin derzeit auf Klassenfahrt in Chengdu (Capital of szechuan province) bei die Pandas weilt, - ausmisten, streicheln und so..., na, da hab ich mal ein bißchen Fototechnisch durchsortiert.

Und Bitte!

unser viertel

so wohnt man in der Nähe der dt SchuleSeite science and technology museumpudongin pudong beim science and technology museumBlick aus Stubenfenstertrompete spielen verbotenNeulich beim ATP Masterslautlos schließt sich diese LinseDubai airportEingangstor Süd der Jiao Tong Universitychinesisches compound appartmentauf der Brücke über dem yan an stadthighway